Karneval

Unser größtes Fest im Jahr beginnt traditionell am Samstag vor Weiberfastnacht mit der Mädchensitzung im großen Festzelt der Dorfgemeinschaft auf dem Festplatz Neue Sandkaul und geht dann am Weiberfastnacht mit der Karnevalsparty „Für Jung und Alt“ mit der Zielrichtung, den Kindern einen schönen Karneval zu bieten, weiter.
Diese Veranstaltung wurde 1997 ins Leben gerufen und die Widdersdorfer - ob Groß oder Klein - sind davon begeistert. Bei Auftritten und Musikeinlagen wird kräftig gesungen und geschunkelt. Höhepunkt ist und bleibt natürlich unsere Karnevalssitzung!
Freitags feiern wir mit Spitzenkräften aus dem Kölner Karneval eine bunt kostümierte Sitzung, die über die Grenzen von Köln als Geheimtipp gilt.
Krönender Abschluss ist unser Karnevalszug am Sonntag. Durch viel Engagement und Einfallsreichtum der Fußgruppen und im Wagenbau, wird den Zuschauern am Straßenrand ein wunderschöner Karnevalszug geboten. Kamelle und Strüßje runden das Bild perfekt ab. Ist das Wurfmaterial aufgebraucht und der Zug zu Ende, gilt es im Festzelt bei Musik, Tanz und Klaaf den Tag fröhlich ausklingen zu lassen.

Maifeier

Jedes Jahr wird am 30. April in den Mai getanzt. Mit tollen Livebands und einer perfekten Bewirtung ist hier immer gute Stimmung garantiert. Am 01. Mai gibt es dann vormittags einen musikalischen Frühschoppen, mit einer großen Kapelle. Bei meist herrlichem Sonnenschein wird auch an diesem Tag bis in den späten Nachmittag hinein gefeiert.

Sommerfest

Unser traditionelles Sommerfest findet Ende August / Anfang September für unsere Mitglieder und deren Verwandte und Freunde statt. Bei Livemusik, Essen und Trinken gibt es immer viel zu erzählen.

Kriegerdenkmal

Wir haben seit vielen Jahren die Patenschaft über das Kriegerdenkmal in Widdersdorf. Hier danken wir besonders unseren Rentnern im Vorstand, die sich gebührend für die Pflege einsetzen.